Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG

 
Aussenansicht RLB Tirol AG
 
Als Spitzeninstitut der Tiroler Raiffeisenbanken steht die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG für die zeitlosen Raiffeisenwerte Sicherheit, Nähe und Vertrauen und repräsentiert die mit Abstand wichtigste und leistungsfähigste Bankengruppe unseres Landes. Tradition bildet eine solide Basis für den erfolgreichen Weg der 1895 als Raiffeisen-Zentralkasse gegründeten RLB Tirol AG.
 
 
Kundenzufriedenheit ist der Schlüssel zum Erfolg. 

Deswegen werden Angebote prinzipiell individuell und maßgeschneidert erstellt – nach einer kompetenten Beratung, die auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingeht. Dass die RLB Tirol AG neben professionellen Serviceleistungen mit innovativen Produkten und Lösungen aufwartet, ist Ausdruck der gelebten Kundenorientierung.
 
Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG begleitet ihre Kunden in jeder Lebensphase und geht auf die spezifischen Bedürfnisse ein – beispielsweise als verantwortungsbewusster Partner der Jugend, bei der Hausstandsgründung, beim Bau eines Hauses oder Kauf einer Immobilie oder als Partner der zahlreichen Firmenkunden, die von der hohen Beratungs- und Servicequalität profitieren.
 
Die fundierte Ausbildung und soziale sowie fachliche Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind entscheidend für eine beiderseits gelebte Partnerschaft. Dafür nutzt die RLB Tirol AG das gesamte Know-how des Raiffeisen-Netzwerks und die umfangreiche Dienstleistungspalette der Tochterunternehmen.
 
 
Verantwortung für den Tiroler Lebensraum.
 
Die Verbundenheit der Raiffeisen-Landesbank Tirol AG mit den Menschen Tirols lässt sich nicht nur in den angebotenen Bank-Dienstleistungen ausdrücken. Als erfolgreiches Bankinstitut nimmt sie ihre Verantwortung für den Tiroler Lebensraum aktiv wahr und fördert in breitem Umfang Sport, Kultur, Soziales und Bildung bzw. Wissenschaft.
 
Soziale Einrichtungen wie Rotes Kreuz, Tiroler HospizbewegungCaritas oder Soziale Dienste der Kapuziner stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie Kunst und Kultur. Die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik, die RLB Kunstbrücke mit jährlich drei Ausstellungen junger und etablierter Künstler, der alle zwei Jahre vergebene RLB Kunstpreis und das beliebte New Orleans Festival sind nur einige Beispiele.